Podcast #8 – Eine glückliche Ehe ist auch eine Entscheidung

Es ist soweit! Die achte Folge in meinem Podcast Glück über Zweifel ist da.
Mit Julia spreche ich über ihre Ehe und darüber, wie ihre Entscheidung, wieder eine liebevolle, glückliche Ehe zu führen, alles verändert hat.

Nur, wenn es mir selber gut geht, kann es auch meiner Familie gut gehen.” Rebecca

Herzlich Willkommen bei Glück über Zweifel.

Das heutige Gespräch ist sehr intensiv.
Es geht um die Rettung einer Ehe und dabei um den Weg aus Drogensucht und Depression. Bevor du einschaltest, frage dich bitte, ob du Raum für diese Themen hast.

 

“Unsere ganze Familie war dysfunktional.”

In diesem sehr persönlichen Gespräch am Lagerfeuer erzählt Julia von den tiefsten Tiefen ihrer Beziehung und wie es ihr gelang, ihre Ehe zu retten.


Nach dem Tod seiner Mutter wurde Julias Mann schwer depressiv.
Um die Verzweiflung zu ersticken, nahm er Drogen und sank in seiner Sucht ganz tief.

Julia versuchte, die Kinder zu schützen, doch nach kurzer Zeit entwickelten die beiden Essstörungen.
“Die ganze Familie war dysfunktional”, sagt Julia im Rückblick.

Irgendwann hatte auch Julia keine Kraft mehr. “Mich gab es überhaupt nicht mehr“, sagt sie über diese Zeit.
Sie suchte sich psychologische Betreuung und eine Coach, die sie dabei unterstützen sollte, diese Ehe verlassen zu können.
Alle Stimmen im Außen sagten: “Du musst das beenden.”

Wieso Julia doch blieb, was das mit ihrer Spiritualität zu tun hat und wie es ihr heute geht, erzählt sie uns am Lagerfeuer.

Julia wollte ihre Ehe verlassen. Um das zu schaffen, holte sie sich die Unterstützung durch eine Coach.

Du erfährst:
– dass manchmal an erster Stelle einfach ein Entschluss stehen muss
– wie es gelingen kann, aus der Ohnmacht zurück in ein Gefühl von Selbstwirksamkeit zu kommen
– welche Rettung Mediation bereithält
– wie wichtig es ist, bei sich selber zu bleiben und seiner inneren Stimme zu vertrauen

Ich wünsche dir, dass du dieses Gespräch mit deinem Herzen hörst.

Über diesen Podcast

Erinnerst du dich an einen Moment in deinem Leben, in dem dir die Geschichte eines anderen Menschen Mut gemacht und Zuversicht für deinen eigenen Traum gegeben hat?

Die Gespräche in diesem Podcast wollen genau das für dich sein: liebevolle Mutmacher.

Lass dich inspirieren von Menschen, die eine Hürde genommen haben, vor der du vielleicht auch gerade stehst. Die gescheitert sind und wieder aufgestanden. Die eine Vision hatten und ihr folgten, die sich einen Traum erfüllt haben, den du vielleicht auch träumst. Die nicht aufgegeben haben und die ihr Glück über ihren Zweifel gestellt haben.
Unser Leben ist eine HeldInnenreise. Jeden Tag aufs Neue.

Wenn du nach dem Lauschen dieser Folge das Gefühl hast “In mir ist so viel mehr, aber ich weiß nicht, wie ich darauf Zugriff bekomme”, freue ich mich, dich als deine integrale Coach nach Veit Lindau und pferdegestützte Coach begleiten zu dürfen.
Du musst das nicht alleine schaffen.

Auf dich wartet deine freiste, glücklichste Version deiner Selbst.
Wie fühlt sich das an?

Schicke mir einfach eine Mail, wenn du mehr wissen möchtest.

Lass dich auch auf Instagram von mir inspirieren.

Dir hat dieser Podcast gefallen?

Du kennst Menschen, für die es auch ein Geschenk wäre, sich zu uns ans Lagerfeuer zu setzen? Dann freue ich mich, wenn du “Glück über Zweifel” weiterempfiehlst und mir eine liebevolle Bewertung hierlässt.

Danke dir für deine Zeit. Danke dafür, dass du deinen HeldInnenweg gehst und andere damit inspirierst.

Deine Kathrin
#glücküberzweifel

Gib niemals auf:
Stelle dein Glück über deinen Zweifel.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.